Pferdezuchtverein Oberlausitz e.V.

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Stutbuchaufnahme in Horka


Trotz der strengen Corona- Verfügungen des Freistaates Sachsen, war es möglich, am Sonntag, den 10. Mai 2020 auf dem Gelände des Reit- und Fahrverein Horka e.V die Stuteneintragungen unter besonderen Auflagen zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen durchführen zu dürfen. Insgesamt waren 26 Stuten angemeldet, von denen 23 vorgestellt wurden. Darunter die Rassen Deutsches Sportpferd (11 Stuten), Sächsisch- Thüringisches Schweres Warmblut (6 Stuten), Schwarzwälder- Kaltblut (2 Stuten), Rheinisch- Deutsches Kaltblut (1 Stute), Edelbluthaflinger (1 Stute), Deutsches Reitpony (1 Stute), Shethland- Pony (1 Stute). Im Ergebnis erhielten 11 Stuten das Prädikat „Staatsprämienanwärterin“ und 9 Stuten den Titel „Verbandsprämienanwärterin“. Die nachfolgende Liste zeigt die vorgestellten Stuten und deren Ergebnisse im Detail:


Stutbuchaufnahme_2020.pdf